SCHWEDISCHE MASSAGE (30 ODER 60 ODER 90 MINUTEN)
Die Renaissance der Massage als Therapieansatz in Europa ging von
Skandinavien aus: Die Definition der fünf klassischen Massagegriffe
wird einem Stockholmer Gymnastiklehrer zugeschrieben. Die Schwedi-
sche Massage kann als Ganzkörperbehandlung oder fokussiert auf Prob-
lemzonen wie Schultergürtel, Nacken oder Beine ausgeführt werden.

LOMI LOMI (60 MINUTEN)
Diese Art der Massage stammt aus der Heilkunst der hawaiianischen
Ureinwohner. Der Überlieferung zufolge pflegt, reinigt und entspannt das
traditionelle Lomi Lomi Nui Körper, Geist und Seele. Beim Lomi Lomi
werden auch Unterarme und Ellenbogen eingesetzt. Dadurch lassen
sich gleichmäßige, weit ausholende Streichbewegungen ausführen.

THAILÄNDISCHE FUSSREFLEXZONENMASSAGE (30 MINUTEN)
Unsere Füße tragen uns Tag für Tag, bekommen aber meist zu wenig
Aufmerksamkeit und Pflege von uns geschenkt. Gezielte Stimulation der
Fuß-Reflexzonen wirkt anregend, entspannend auch auf andere Körper-
regionen und ist in Thailand ein selbstverständlicher Luxus.

HOT STONE MASSAGE (30 ODER 60 MINUTEN)
Hierbei handelt es sich um eine energetische Behandlung, die ihre
Herkunft in der indianischen Naturheilkunde hat: Im Wasserbad
erwärmte Basalt-Lavasteine werden gezielt auf den Energiezentren des
Körpers platziert. Bei der anschließenden Massage dienen die Steine
als Hilfsmittel um gleichzeitig Druck und Wärme ausüben zu können.

KOPF- UND GESICHTSMASSAGE (30 MINUTEN)
Pflegende, straffende und entspannende Gesichts-, Hals- und Kopf-
massagen haben eine nachhaltige Wirkung auf Kopfhaut, Gesichts-
und Nackenmuskulatur. Sie aktivieren die Durchblutung, verbessern
dadurch das Hautbild und mobilisieren die mehr als vierzig Muskeln
die wir brauchen um mit einem Lächeln durch den Tag zu gehen.

Hofheim

Massage

Hofheim Massage

Laura Korsch Massage

Laura Korsch Hofheim

Hofheim Wellness Massage

Schwedische Massage

Lomi Lomi

Thailändische Fußreflexzonenmassage

Hot Stone Massage

Kopf- und Gesichtsmassage